Strategie

 

Wir von Levinsen A/S arbeiten dafür, unseren Kunden jedes Jahr die beste Ware zu liefern.

Gehölz- und Forstsaatgut ist ein Naturprodukt, daher ist die jährliche Ernte von verschiedenen Wachstums- und Wetterbedingungen beeinflusst. Für unsere größten Produktgruppen gib es daher eine umfassende Lagerstrategie.

Im Laufe der letzten Jahre ist es uns gelungen, eine langfristige Versorgung mit Nordmanntannensaatgut zu sichern. Dies wurde durch den Abschluss von zehn- und auch zwanzigjährige Ernteverträgen für die ausgewählten Herkünfte Ambrolauri und Boriomi in Georgien erreicht. Die Lieferung von Russischem Saatgut aus ausgewählten Beständen des Forstamts Apsheronsk, ist ebenfalls durch langfristige Verträge gesichert.

Des Weiteren arbeiten wir intensiv an der Dokumentation der Herkuftssicherheit des nach Dänemark importierten und ins Ausland vermarkteten Saatgut. Dies wurde bereits durch Børge Clementsen bei Abies Frø eingeführt und wird seid der Fusion auch bei Levinsen und Abies fortgesetzt.

Seid einigen Jahren etablieren wir ein Systeme zur Qualitätssicherung, sowie zur Verbesserung der Arbeitssicherheit und der sozialen Verantwortung in unseren Erntegebieten in Russland und Georgien. Aktuell wird die ISO-Zertifizierung dieser Systeme eingeleitet.

Bei der Ernte, Verarbeitung und Lieferung von Qualitätssaatgut aus anerkannten und Sonderherkünften kooperieren wir erfolgreich mit vielen Privaten Forstbetrieben in Dänemark und dem Ausland. Ständig arbeiten wir daran, die besten Herkünfte anbieten zu können. Hierzu gehört es, Erfahrungen aus der Praxis einzubinden und neue Herkünfte ins Programm aufzunehmen, wenn sich ein Bedarf aufzeigt.

In Dänemark haben wir eigene Herkünfte und Erntebestände der Nordmanntanne etablieren können. In Kooperation mit privaten Grundbesitzern, haben wir in den letzten Jahren mit der Ernte von Vermehrungsgut verschiedener Gehölzarten begonnen. Wir befinden uns im ständigen Dialog mit Fachleuten aus Wissenschaft und Forschung, unter anderem dem Vermehrungsgutauschuss an der Kopenhagener Universität. Es wird Wert darauf gelegt, die genetische Breite in der heimischen Flora zu sichern, sowie die Bedürfnisse unserer Kunden zu erkennen und zu erfüllen

Newsletter abonnieren

Hier können Sie sich in unseren Newsletter ein und relevanten technischen Informationen erhalten, zum Beispiel. auf frøsituationen in Georgia


Newsletter abbestellen